Arnarvatnsheiði

Arnarvatnsheiði, weite Hocheb­ene mit ein­er Vielzahl von For­ellen­seen. Über schlechte Jeeppiste zu er­reichen. Zwischen Arn­ar­vatn und Rétt­ar­vatn führt die Piste weit­er nach Stóri­sand­ur. Von da zw­eigen ­Strecken nach Víði­dal­ur, nach Vatns­dal­ur und zur Hochlandrou­te Kjöl­ur (nör­dlich von Sand­kúlu­fell) ab. Ein mit den meist­en Autos befa­hrbar­er Weg führt vom Lavar­and südlich von Þor­valds­háls bis nach Hellu­vað am Fluß Norð­linga­fljót.