Fagrifoss

Geir­landsá, klein­er Fluss mit dem Wass­er­fall Fagri­foss (dt. schöner Wass­er­fall) kurz unter­halb der Furt. Am best­en von der Ostseite zugäng­lich. Unter­halb des Wass­er­falls fließt der Fluss durch eine Schlucht. Die Fur­t­en über Geir­landsá und Hellisá können An­fang des Sommers oder bei größeren Niederschlägen un­passi­er­bar wer­den.