Fontur

Fontur oder Langa­nes­font­ur, äußerste Spitze der Hal­bin­sel Langa­nes. Hohe Steil­klippen. 1910 errichtet­er Leuchtt­urm.

Vor der Küste wieder­holt große Schiffsunglücke. Unweit des Leuchtt­urms der Einschnitt Eng­elska­gjá in den Klippen. Der Überliefer­ung nach gelang es eng­lischen Schiff­brüchigen an dies­er Stelle die steilen Klippen hochzu­klett­ern. Bis auf den Kapitän star­ben jedoch alle, bevor sie einen Hof er­reichen konn­­ten.

Ein Kreuz er­inn­ert an das trag­ische Unglück.