Hofsmannaflötur

Eyvindarstaðir, Bauern­hof in Böðv­ars­dal­ur. Zur Sag­azeit Schauplatz eines er­bitt­er­t­en Kamp­fes zwischen der Famili­ensippe Hof­verj­ar und den Männ­ern von Þor­kell Geits­son, bei dem auf jeder Seite 4 Männer fielen. Dann trat der Bauer Ey­vind­ur zwischen die Parteien und hielt die Käm­pfenden mit ein­em Knüppel in Schach, während die Frauen des Ho­fes Tücher über die Waf­fen leg­t­en und so den Kampf beendet­en. Die Stelle des Kamp­fes heißt Hofs­manna­flötur.