Hvanná

Hvanná, Quellfluss aus den Berg­kett­en Brattifjall­garð­ur und Mynn­is­fjall­garð­ur mit der Scharte Byttu­skörð. Hvann­ár­gil neðra heißt eine kleine Schlucht, die der Fluss durch den Bergrücken Vatns­stæð­is­hóla­hrygg­ur gegraben hat. Hier führte früher der Reitweg zwischen Möðru­dal­ur und Efri–Dal­ur ent­lang. Die Schlucht Efra–Hvann­ár­gil ist weitaus impos­ant­er und vermittelt das Gefühl, di­rekt in den Berg hineinzuführen.