Kaldá

Kaldá, wass­er­reicher Seit­en­fluss von Jök­ulsá á Brú mit Ur­sprung in den Smjör­fjöll; kommt aus ein­er tiefen Schlucht.