Kollafjarðarnes

Kollafjarðarnes, Von hier stammten die Brüder Torfi Ein­ars­son zu Kleif­ar (1812–77) und Ás­geir Ein­ars­son (1809–85), beide Abge­or­dnete.