Leikskálar

Leikskálar, Bauern­hof. Zwei Jahrhund­er­te lang wur­de hier die männ­liche Linie im Famili­enstamm­baum nicht unter­brochen, wo­bei Va­t­er und Sohn abwech­selnd Berg­þór und Þor­varð­ur hießen.