Litla-Ávík

Stóra–Ávík und Litla–Ávík, zwei Bauern­höfe in der Nähe des mar­kan­t­en Berges Reykj­ar­nes­hyrna (316 m). Bei Stóra–Ávík liegt ein großer Granit­block, der mit Treibeis von Grön­land gekommen ist. In der Bucht Kistu­vog­ur fanden früher Hex­en­ver­brenn­ungen statt.