Miklavatn

Miklavatn, 7,43 km² großer See, durch die enge Landzunge Hraunamöl vom Meer getrennt. Guter Forellensee. Bei Flut können auch Meeresfische in den See vordringen.