Rauðavatn

Rauðavatn, flacher Grund­wass­er­see am öst­lichen Stadtrand von Reykja­vík. Klein­er Ki­efernwald, wo um die lattste Jahrhund­ertwende Zwerg­ki­efern angep­flanzt wur­den.