Sandhólaferja

Sandhólaferja, Bauernhof, bis zum Bau der Brücke über die Þjórsá (1895) einer der wichtigsten Fährplätze. Zur Sagazeit kam es hier zu einem tödlich endenden Streit, als Sigmundur und Steinn, beide von Eyrarbakki kommend, jeder als erster über den Fluss wollte.