Selvogur

Selvogur, west­lichste Ansiedl­ung im Bezirk Ár­nes­sýsla. Früher blühendes Fischer­dorf, Weideland jedoch durch Sand­er­os­ion größtenteils verwüstet.