Síða

Síða, Reg­ion südlich der Berge zwischen Skaftá und Þverá. Grünes Flach­land mit za­hlreichen Flüssen und Bächen, stellenweise Strauch­be­wuchs. Steile Felswände, ehe­malige Meer­es­klippen, mit za­hll­osen Wasser­fällen.