Svínanes

Svínanes, größere Hal­bin­sel zwischen Skálm­ar­fjörð­ur und Kvíg­ind­is­fjörð­ur. Der Berg Svína­nes­fjall (470 m) fällt steil zum Meer ab, dennoch stellenweise Strauch­bewuchs in den Berghängen. Gleichna­miger Hof an der Süd­spitze ist heu­te verlas­sen. Der Siedler Geir­mundur helj­ar­skinn soll auf Svína­nes (dt. Schwein­ehal­bin­sel) Schweine gehal­t­en haben.