Úlfarsfell

Úlfarsfell, (295 m) in der steilen Bergwand Lága­fells­hamrar, auch Hamra­hlíð gen­annt, brüten Eisst­ur­m­vög­el.

Am Fuße des Berges auf­ge­forstet­er Wald, Hamra­hlíðar­skóg­ur. .