Víðines

Víðines, Hof nor­d­west­lich von Hól­ar. 1208 Schauplatz des Kamp­fes zwischen Kol­beinn Tuma­son und den Männ­ern von Bischof Guð­mund­ur góði, bei dem Kol­beinn getötet wur­de.